Reitinternat Dreamdancer - Forum

#1

Gespräch mit Jacqueline, Michael Meier & Anna Chevalier | 22.07.2013 | 10:00 Uhr

in Lehrerzimmer & Direktion 01.09.2013 22:18
von Anna Chevalier_Anna (gelöscht)
avatar

Am Samstag habe ich Herrn Meier und Jacqueline um ein Gespräch gebeten. Wir haben den Termin für heute um zehn Uhr im Rektorzimmer ausgemacht. Ich habe nun endlich ein passendes Pferd für Jacqueline gefunden, das sie einmal ausprobieren sollte. Die Schülerin sollte einfach mal eine neue Erfahrung sammeln, ansonsen konnte sie natürlich weiterhin mit Julie arbeiten. Im Grunde ist die Stute ja ein ausgezeichnetes Anfängerpferd, aber Jacqueline sollte eben auch etwas Neues kennen lernen, was für sie eventuell eine Herausforderung darstellen würde. Jetzt wollte ich der Schülerin den Vorschlag machen und da Herr Meier mich gebeten hatte, dabei sein zu dürfen, würde er ebenfalls anwesend sein.
Vor dem Gespräch machte ich mich noch etwas frisch nach dem Joggen und der Stallarbeit, dann erschien ich vor Michaels Reich. Ich wusste nicht, ob er schon da war, deshalb klopfte ich probehalber einfach mal.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

RE: Gespräch mit Jacqueline, Michael Meier & Anna Chevalier | 22.07.2013 | 10:00 Uhr

in Lehrerzimmer & Direktion 01.09.2013 22:27
von Jacqueline_Dana • sehr guter Poster | 9.629 Beiträge

(Der 22. war ein Montag. :) )

Ich traf auf Frau Chevalier, als sie gerade an Herrn Meiers Tür klopfte. Ich fürchtete mich noch immer etwas vor der neuen Reitlehrerin, trotzdem grüßte ich möglichst höflich: "Guten Tag."

"Herein!", rief Herr Meier, der schon auf Frau Chevalier wartete.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3

RE: Gespräch mit Jacqueline, Michael Meier & Anna Chevalier | 22.07.2013 | 10:00 Uhr

in Lehrerzimmer & Direktion 01.09.2013 22:37
von Anna Chevalier_Anna (gelöscht)
avatar

(Ja, und am Samstag davor hat sie wegen des Gesprächs gefragt.)

Ich drehte mich kurz zu Jacqueline um, als sie den Gang entlang kam. "Hallo, Jacqueline!", grüßte ich sie gut gelaunt, wie ich es fast immer bin. Ich hatte keine Zeit mehr, mich näher mit der Schülerin zu unterhalten, denn Michael bot uns schon hinein. Ich öffnete die Türe und deutete ihr an, vorauszugehen.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#4

RE: Gespräch mit Jacqueline, Michael Meier & Anna Chevalier | 22.07.2013 | 10:00 Uhr

in Lehrerzimmer & Direktion 02.09.2013 10:52
von Jacqueline_Dana • sehr guter Poster | 9.629 Beiträge

(Ah, OK, verstehe.)

Ich betrat das Rektorzimmer. Mir schauderte bei dem Gedanken daran, warum ich das letzte Mal hier war. "Guten Tag", grüßte ich etwas ängstlich. "Guten Tag", erwiderte Herr Meier in seinem normalen Tonfall. Er bot mir einen Sitzplatz schräg gegenüber von ihm an.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#5

RE: Gespräch mit Jacqueline, Michael Meier & Anna Chevalier | 22.07.2013 | 10:00 Uhr

in Lehrerzimmer & Direktion 02.09.2013 17:13
von Anna Chevalier_Anna (gelöscht)
avatar

Nun trat auch ich ganz in den Raum und schloss die Tür. "Hallo!", grüßte ich in Richtung Michael freundlich. Ich setzte mich neben Jacqueline hin, auf den Stuhl, denn er mir anbot. Ich wartete kurz ab, ob er noch etwas sagen wollte, bevor ich mit meinem Anliegen herausplatzte. In etwa wussten die beiden wahrscheinlich schon, um was es konkret ging.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#6

RE: Gespräch mit Jacqueline, Michael Meier & Anna Chevalier | 22.07.2013 | 10:00 Uhr

in Lehrerzimmer & Direktion 02.09.2013 19:58
von Jacqueline_Dana • sehr guter Poster | 9.629 Beiträge

Ich sollte nun also erfahren, auf welchem Pferd ich mal probereiten muss. Komisches Gefühl, deswegen gleich vor den Rektor zitiert zu werden. Herr Meier selbst wusste nicht, worum es ging. "Bitte", meinte er freundlich, "was wollt ihr?" Ich wurde etwas rot.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#7

RE: Gespräch mit Jacqueline, Michael Meier & Anna Chevalier | 22.07.2013 | 10:00 Uhr

in Lehrerzimmer & Direktion 02.09.2013 20:19
von Anna Chevalier_Anna (gelöscht)
avatar

"Also", fing ich an und holte Luft. Dabei sah ich erst einmal nur Herrn Meier direkt an. "Wir hatten ja besprochen, dass es für Jacqueline eventuell mal gut sein könnte, sie auf ein anderes Pferd zu setzen. Willst du das überhaupt ausprobieren?" Mit dieser Frage wandte ich mich an die Schülerin. Ihr schien das Ganze etwas unangenehm zu sein. Das konnte ich gut nachvollziehen, so vor dem Rektor und so.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#8

RE: Gespräch mit Jacqueline, Michael Meier & Anna Chevalier | 22.07.2013 | 10:00 Uhr

in Lehrerzimmer & Direktion 02.09.2013 20:44
von Jacqueline_Dana • sehr guter Poster | 9.629 Beiträge

"Mir ist es egal", meinte ich etwas schüchtern und hoffte, dass das die richtige Antwort war. Ich sah Frau Chevalier an. Dann blickte ich zu Herrn Meier, der eher teilnahmslos dabeisaß.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#9

RE: Gespräch mit Jacqueline, Michael Meier & Anna Chevalier | 22.07.2013 | 10:00 Uhr

in Lehrerzimmer & Direktion 02.09.2013 20:50
von Anna Chevalier_Anna (gelöscht)
avatar

"Was soll denn das heißen?", entgegnete ich lebhaft. "Egal. Ist dir das Reiten auch egal? Oder überhaupt die Pferde? Das hat doch so wirklich keinen Sinn." Ich brach ab, wollte mich etwas beruhigen. Aber ich verstand dieses Mädchen einfach nicht. Bei allem, was ich bisher tat oder vorschlug, schien vollkommen uninteressant für es zu sein. Demotivierter ging's wohl mal gar nicht.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#10

RE: Gespräch mit Jacqueline, Michael Meier & Anna Chevalier | 22.07.2013 | 10:00 Uhr

in Lehrerzimmer & Direktion 02.09.2013 21:05
von Jacqueline_Dana • sehr guter Poster | 9.629 Beiträge

Bei der lebhaften Person neben mir zuckte ich zusammen. "Es tut mir leid", meinte ich schnell, "aber es macht mir wirklich nichts aus, also..." Ich brach ab, ich wusste nicht, was ich sagen sollte. Herr Meier sah mich an. Er runzelte die Stirn und blickte dann zu Anna.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#11

RE: Gespräch mit Jacqueline, Michael Meier & Anna Chevalier | 22.07.2013 | 10:00 Uhr

in Lehrerzimmer & Direktion 02.09.2013 21:11
von Anna Chevalier_Anna (gelöscht)
avatar

Ich tauschte kurz einen Blick mit Michael aus. "Ach, es macht dir also nichts aus? Wie schön", bemerkte ich sarkastisch, fuhr dann etwas ernster gemeint fort. "An Julie liegt dir auch nicht so viel, oder? Das mit dem Probereiten war eigentlich so gedacht, dass du mal etwas Neues kennen lernst und eventuell reiterlich weiter kommst. Aber so wichtig scheint dir das ja nicht zu sein."

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#12

RE: Gespräch mit Jacqueline, Michael Meier & Anna Chevalier | 22.07.2013 | 10:00 Uhr

in Lehrerzimmer & Direktion 02.09.2013 21:32
von Jacqueline_Dana • sehr guter Poster | 9.629 Beiträge

"Wenn Sie meinen, dass mir das hilft, dann mache ich das auch gerne", erklärte ich möglichst fest. Allerdings war mir nun noch weniger wohler als am Anfang des Gesprächs, was ja noch nicht lange her ist. Und welche Funktion hatte Herr Meier hier eigentlich? Würde er mich nun auch anschreien oder so? Man kannte es von ihm schließlich.

Herr Meier konnte die Wut von Anna gut verstehen. Er selbst hätte sich auch gewünscht, dass ich gleich ordentlich Stellung zu diesem Thema nehme. Jetzt sah er nur ernst drein und verfolgte das Gespräch aufmerksam. Wenn es notwendig wird, würde er etwas sagen, aber vorerst schien es auszureichen, was Anna sagte. Schließlich war sie sehr engagiert, obwohl sie noch nicht lange hier war.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#13

RE: Gespräch mit Jacqueline, Michael Meier & Anna Chevalier | 22.07.2013 | 10:00 Uhr

in Lehrerzimmer & Direktion 02.09.2013 21:54
von Anna Chevalier_Anna (gelöscht)
avatar

"Meine Meinung ist in dem Fall unwichtig", meinte ich, jetzt etwas gefasster. Mit meiner aufbrausenden Art kam ich nicht weiter, das bemerkte ich schnell. Trotzdem regte mich Jacquelines Verhalten ziemlich auf, das bekam sie auch zu spüren. "Ich kann dir nur etwas raten und dich unterstützen, aber wenn von dir aus nichts kommt, hilft alles nichts", fuhr ich fort. "Es gibt kein Wunderpferd, auf dem du dich draufsetzen kannst und alles funktioniert von selbst."

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#14

RE: Gespräch mit Jacqueline, Michael Meier & Anna Chevalier | 22.07.2013 | 10:00 Uhr

in Lehrerzimmer & Direktion 02.09.2013 21:59
von Jacqueline_Dana • sehr guter Poster | 9.629 Beiträge

"Ich würde es gerne machen", erklärte ich noch einmal und hoffte, Frau Chevalier somit zufrieden zu stellen.

Herr Meier sog die Luft hörbar ein. Warum musste man mir alles aus der Nase ziehen? Kurzzeitig dachte er an Nina, doch dann lauschte er dem Gespräch wieder höchst aufmerksam.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#15

RE: Gespräch mit Jacqueline, Michael Meier & Anna Chevalier | 22.07.2013 | 10:00 Uhr

in Lehrerzimmer & Direktion 02.09.2013 22:23
von Anna Chevalier_Anna (gelöscht)
avatar

"Ach ja, auf einmal?", hakte ich spitz nach. Ich glaubte Jacqueline kein Wort, aber ich wollte trotzdem versuchen, bestmöglich mit ihr zu arbeiten. Ich konnte mir meine Schüler ja nicht aussuchen, also musste ich mit ihnen zurecht kommen. "Interessiert dich auch, welches Pferd ich für dich gewählt habe?"

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#16

RE: Gespräch mit Jacqueline, Michael Meier & Anna Chevalier | 22.07.2013 | 10:00 Uhr

in Lehrerzimmer & Direktion 02.09.2013 23:39
von Jacqueline_Dana • sehr guter Poster | 9.629 Beiträge

"Ja", flüsterte ich mehr als ich es ordentlich gesagt hätte. Mir machten diese spitzen Bemerkungen Angst. Ich wendete den Blick kurz von Frau Chevalier ab und sah Herrn Meier an. Der blickte aber nur aufmerksam drein.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#17

RE: Gespräch mit Jacqueline, Michael Meier & Anna Chevalier | 22.07.2013 | 10:00 Uhr

in Lehrerzimmer & Direktion 03.09.2013 10:20
von Anna Chevalier_Anna (gelöscht)
avatar

"Ich bin zwar noch nicht schwerhörig, deswegen müssen wir uns aber nicht gleich im Flüsterton unterhalten", sagte ich streng zu Jacqueline. Michael haatte ich fast schon vergessen, denn der hielt sich ja mehr im Hintergrund. "Im Übrigens brauchst du nicht glauben, dass du dich jetzt nicht mehr um Julie kümmern musst. Die Sache mit dem neuen Pferd ist nur dafür gedacht, dir zu zeigen, dass es auch andere Charaktere gibt." Ich musterte die Schülerin eindringlich. Ich hatte ja noch immer die Hoffnung, dass mein Vorhaben Erfolg zeigen könnte. So als Optimistin, die ich nun mal bin. Allerdings ist es bei Jacqueline alles andere als einfach, optimistisch zu bleiben.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#18

RE: Gespräch mit Jacqueline, Michael Meier & Anna Chevalier | 22.07.2013 | 10:00 Uhr

in Lehrerzimmer & Direktion 03.09.2013 13:04
von Jacqueline_Dana • sehr guter Poster | 9.629 Beiträge

"Ich weiß", sagte ich nun wieder etwas gefasster. Ich fand es schrecklich von mir, dass ich mich so leicht einschüchtern lasse. Herr Meier räusperte sich nun und fragte ruhig: "Und welches Pferd schlägst du für Jacqueline vor?" Er war gespannt auf die Antwort. Seine Pferde kennt er in- und auswendig und deshalb weiß er auch, dass mehrere ganz gut in Frage kommen. Die Hälfte der Schulpferde sicher. Durch Herrn Meiers Bemerkung beruhigte ich mich wieder etwas. Mir gefiel seine ruhige Art, auch wenn ich gut genug weiß, wie aufbrausend der Lehrer sein kann.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#19

RE: Gespräch mit Jacqueline, Michael Meier & Anna Chevalier | 22.07.2013 | 10:00 Uhr

in Lehrerzimmer & Direktion 03.09.2013 13:46
von Anna Chevalier_Anna (gelöscht)
avatar

Ich warf Jacqueline noch einen strengen Blick zu, bevor ich Michaels Frage antwortete: "Ich denke, Oda könnte ganz gut passen. Von der kann Jacquline sicher viel lernen." Ich brachte meine Aussage sicher vor, schließlich hatte ich mir das Ganze lange genug überlegt. "Kennst du Oda?", fragte ich die Schülerin neben mir.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#20

RE: Gespräch mit Jacqueline, Michael Meier & Anna Chevalier | 22.07.2013 | 10:00 Uhr

in Lehrerzimmer & Direktion 03.09.2013 14:08
von Jacqueline_Dana • sehr guter Poster | 9.629 Beiträge

Herr Meier war etwas erstaunt, was er allerdings nicht zeigte. Er hätte nicht damit gerechnet, dass Anna mir ein noch relativ neues Pferd zuteilt, dass noch dazu sehr sensibel schien. Er musste an den Proberitt von Oda denken. Sie reagierte wirklich sehr fein.

Ich dachte kurz nach und meinte dann: "Ich glaube nicht, dass ich sie kenne." Ich hoffte, dass Frau Chevalier nicht wieder böse wurde.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#21

RE: Gespräch mit Jacqueline, Michael Meier & Anna Chevalier | 22.07.2013 | 10:00 Uhr

in Lehrerzimmer & Direktion 03.09.2013 16:50
von Anna Chevalier_Anna (gelöscht)
avatar

(Für Anna sind sowieso alle Pferde neu...)

"Oda ist eine Fjordstute wie deine Julie", erklärte ich bereitwillig. "Allerdings ist sie im Charakter total anders. Auf die Dauer wirst du mit ihr natürlich wohl nicht glücklich und Oda schon gar nicht, aber als Abwechslung bringt sie dich hoffentlich um einiges weiter." Ich war die sensible Stute selbst geritten. Sie ist eine freundliche Zeitgenossin, aber unglaublich sensibel. Auf die Dauer würde Jacqueline sie wahrscheinlich komplett verreiten, aber für hin und wieder konnte sie sie reiterlich sicherlich weiterbringen. Oda führte nicht jede Bahnfigur auf Knopfdruck aus, forderte absolute Konzentration und vor allem feine und genaue Hilfen. Ich hoffe nur inständig, dass mein Konzept aufgehen würde.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#22

RE: Gespräch mit Jacqueline, Michael Meier & Anna Chevalier | 22.07.2013 | 10:00 Uhr

in Lehrerzimmer & Direktion 03.09.2013 16:59
von Jacqueline_Dana • sehr guter Poster | 9.629 Beiträge

(Stimmt. ;) )

Also sollte ich mich jetzt im Endeffekt um zwei Pferde kümmern? Als hätte ich sonst nichts zu tun. "Wann soll ich sie reiten?", fragte ich gleich nach, damit ich irgendetwas sage.

Herr Meier war gespannt, ob das mit mir und Oda klappen würde. Er hatte mich schon einige Male reiten gesehen und wusste, dass ich oft viel zu viel am Zügel ziehe. Aber er vertraute Anna mal.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#23

RE: Gespräch mit Jacqueline, Michael Meier & Anna Chevalier | 22.07.2013 | 10:00 Uhr

in Lehrerzimmer & Direktion 03.09.2013 17:29
von Anna Chevalier_Anna (gelöscht)
avatar

"Du könntest sie gleich jetzt mal kennen lernen", schlug ich sofort vor. "Fürs Reiten wird's vielleicht etwas knap zum Mittagessen hin. Da ist's mir lieber, ihr macht euch ausgiebig miteinander bekannt, ehe wir was überstürzen. Gründlich putzen und dann vielleicht ein kleiner Spaziergang, das wär doch was für den Anfang?" Fragend blickte ich die anderen beiden Anwesenden an. Ich war noch immer überzeugt von meiner Idee. Es war meiner Meinung nach nicht einfach gewesen, ein passendes "Lehrpferd" für Jacqueline zu finden. Die einen Vierbeiner sind zu temperamentvoll, die anderen zu "unsensibel" und wieder andere zu ähnlich zu Julie. Oda ist allerdings genau das, was ich mir vorgestellt hatte. Gut, zu oft konnte ich die Schülerin nicht auf die Stute lassen, aber das hatte ich sowieso nie vorgehabt. Julie ist ein ausgezeichnetes Anfängerpferd, das soll auch so bleiben.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#24

RE: Gespräch mit Jacqueline, Michael Meier & Anna Chevalier | 22.07.2013 | 10:00 Uhr

in Lehrerzimmer & Direktion 03.09.2013 17:34
von Jacqueline_Dana • sehr guter Poster | 9.629 Beiträge

Was sollte das denn heißen? Würde es irgendwie schwierig mit der Stute werden? "OK, können wir machen", antwortete ich und versuchte zu lächeln, was mir einigermaßen gelang. "Ich finde es auch eine gute Idee", sagte Herr Meier dazu, "Für das Reiten ist ein anderes Mal auch noch Zeit."


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#25

RE: Gespräch mit Jacqueline, Michael Meier & Anna Chevalier | 22.07.2013 | 10:00 Uhr

in Lehrerzimmer & Direktion 03.09.2013 22:51
von Anna Chevalier_Anna (gelöscht)
avatar

"Okay, dann gehen wir?", warf ich fragend in die Runde.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: John Whert_Sofie
Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 863 Themen und 52215 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: