Reitinternat Dreamdancer - Forum

#1

Einzelstunde | Jacqueline & Anna Chevalier | 06.07.2013 | 10:00 Uhr

in Reithallen & Reitplätze 30.06.2013 15:04
von Jacqueline_Dana • sehr guter Poster | 9.629 Beiträge

Wieder einmal hatte ich eine Einzelreitstunde. Wie ich die Stunden hasste. Ich wartete mit dem Halfter an der Weide auf die neue Reitlehrerin. Genau kannte ich sie noch nicht. Wie sie wohl in den Einzelstunden so ist?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

RE: Einzelstunde | Jacqueline & Anna Chevalier | 06.07.2013 | 10:00 Uhr

in Reithallen & Reitplätze 30.06.2013 15:18
von Anna Chevalier_Anna (gelöscht)
avatar

Heute sollte ich also meine erste Einzelreitstunde geben. Ich sollte dabei ein Mädchen aus der 9. Klasse unterrichten. Im Gegensatz zu ihren Mitschülerinnen reitet sie erst, seit sie auf Dreamdancer zur Schule geht. Ich kann mir vorstellen, dass sie es nicht besonders leicht hat, aber mit viel Ehrgeiz und Engagement kann man alles schaffen. Ich durfte sie ja schon in der Dressurreitstunde kennen lernen. Diese nahm ich aber vor allem dazu her, meine Schüler etwas näher kennen zu lernen. Doch schon dort war mir aufgefallen, dass Jacqueline ziemlich hart zu kämpfen hat.

Jetzt ging ich also zur Weide, wo ich mich mit dem Mädchen verabredetet hatte. Ich freute mich schon sehr auf die Einzelstunde und war dementsprechend gut gelaunt. Am Zaun der Koppel entdeckte ich eine Schülerin, das musste Jacqueline. Ich habe es nicht so mit Namen merken, bei Pferden fällt mir das eindeutig leichter. "Hallo. Na, bereit für den Reitunterricht?", begrüßte ich sie gerade heraus und trat näher auf sie zu.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3

RE: Einzelstunde | Jacqueline & Anna Chevalier | 06.07.2013 | 10:00 Uhr

in Reithallen & Reitplätze 30.06.2013 15:21
von Jacqueline_Dana • sehr guter Poster | 9.629 Beiträge

"Guten Tag", sagte ich höflich, aber schüchtern, "ja. Soll ich schon mein Pflegepferd holen?" Hoffentlich war die neue Reitlehrerin besser als die alte. Ich bin, glaube ich, so ziemlich die einzige, die Frau Heller nicht vermisst.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#4

RE: Einzelstunde | Jacqueline & Anna Chevalier | 06.07.2013 | 10:00 Uhr

in Reithallen & Reitplätze 30.06.2013 15:29
von Anna Chevalier_Anna (gelöscht)
avatar

Jacqueline antwortete mir relativ schüchtern, hoffentlich ändert sich das noch in eine positivere Richtung. Reiter sollten meiner Meinung nach offene und entschlossene Menschen sein. "Ja, natürlich. Ohne Pferd können wir schlecht springen üben, oder?", gab ich leicht spöttisch zurück. Ich versuchte aber, meine Stimme einen nett gemeinten Unterton zu geben. Schließlich wollte ich das Mädchen nicht gleich zu Beginn verschrecken. "Julie ist deine, nicht wahr?", fügte ich noch hinzu.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#5

RE: Einzelstunde | Jacqueline & Anna Chevalier | 06.07.2013 | 10:00 Uhr

in Reithallen & Reitplätze 30.06.2013 15:36
von Jacqueline_Dana • sehr guter Poster | 9.629 Beiträge

Oh Gott, die darf man ja noch weniger fragen als Frau Heller. Vielleicht wäre es doch besser gewesen, sie wäre geblieben? "Ja", nickte ich schüchtern und öffnete das Tor.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#6

RE: Einzelstunde | Jacqueline & Anna Chevalier | 06.07.2013 | 10:00 Uhr

in Reithallen & Reitplätze 30.06.2013 15:59
von Anna Chevalier_Anna (gelöscht)
avatar

Okay, ich glaubte, dass sie mein Gerede doch in den falschen Hals bekommen hat. Ich hielt mich also erst einmal zurück und lehnte mich schweigend an den Koppelzaun. Von hier aus beobachtete ich Jacqueline mit Argusaugen. Ich war gespannt, wie sie sich im Umgang mit Pferden erweisen würde und ob sie hirbei energischer war. Die meisten Stuten auf der Koppel grasten friedlich und ignorierten den Zweibeiner in ihrem Revier vollkommen.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#7

RE: Einzelstunde | Jacqueline & Anna Chevalier | 06.07.2013 | 10:00 Uhr

in Reithallen & Reitplätze 30.06.2013 16:09
von Jacqueline_Dana • sehr guter Poster | 9.629 Beiträge

Mein Pflegepferd graste. Ich hatte etwas Angst, schließlich entging mir nicht, wie mich die Reitlehrerin genau beobachtete. Wie Herr Meier, dachte ich. Ich ging auf mein Pflegepferd zu. Als ich näher kam, hob die Stute den Kopf. Ein anderes Pferd wich zurück. Würde Julie auch abhauen? Bis jetzt hatte ich eigentlich noch nie Probleme beim Einfangen des Pferdes gehabt. Bevor sie sich es anders überlegte, streifte ich der Haflingerstute schnell das Halfter über. Dann ging ich Richtung Tor. Mein Pflegepferd folgte mir langsam. Ich öffnete das Tor.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#8

RE: Einzelstunde | Jacqueline & Anna Chevalier | 06.07.2013 | 10:00 Uhr

in Reithallen & Reitplätze 30.06.2013 16:18
von Anna Chevalier_Anna (gelöscht)
avatar

Als die Schülerin ihr Pflegepferd mehr oder weniger geschickt von der Weide gebracht hatte, setzte ich zu einem kleinen Vortrag an: "Mit Pferden sollte man ruhig und ohne zu zögern umgehen. Die merken deine Stimmung sofort und reagieren dementsprechend darauf. Bist du nervös oder hast Angst, nimmt dein Pferd das sofort wahr und ihr werdet nicht viel Freude aneinander haben. Mache auch keine ruckartigen Bewegungen in der Gegenwart von Pferden. Wenn sie sich erschrecken, kann schnell etwas passieren." Während wir schon los zum Putzplatz gingen, wartete ich Jacquelines Reaktion ab.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#9

RE: Einzelstunde | Jacqueline & Anna Chevalier | 06.07.2013 | 10:00 Uhr

in Reithallen & Reitplätze 30.06.2013 16:23
von Jacqueline_Dana • sehr guter Poster | 9.629 Beiträge

Ich schloss noch das Tor, dann folgte ich Frau Chevalier. Ich war etwas erschrocken über ihre Aussagen. Wie sollen Pferde das bitteschön merken?, dachte ich mir, traute mich es aber nicht zu fragen. Ich werde in Zukunft einfach immer mit meinem Pflegepferd reden, wenn ich es holte. Schon wieder so eine Spinnerin! Was soll man da eigentlich dann reden? "OK", sagte ich nur, "ich werde es versuchen umzusetzen."

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#10

RE: Einzelstunde | Jacqueline & Anna Chevalier | 06.07.2013 | 10:00 Uhr

in Reithallen & Reitplätze 30.06.2013 16:32
von Anna Chevalier_Anna (gelöscht)
avatar

Ich gab ihr wohl etwas zu denken, denn für kurze Zeit kam keine Reaktion. Hoffentlich verstand sie meine Ausführungen auch, aber immerhin hatte ich jeweils in meiner ersten Stunde je Klasse eindringlich darauf hingeweisen, dass man mich bei Unklarheiten sofort fragen sollte. Nun meinte ich: "Beim Versuch sollte es allerdings nicht bleiben. Es ist ja wohl nicht so schwer, ruhig und gelassen mit seinem vierbeinigen Freund umzugehen?" Eigentlich wollte ich jetzt schon über die folgende Springstunde mit Jacqueline sprechen, doch ich fand diese Diskussion momentan wichtiger. Ich will schließlich, dass meine Schüler etwas bei mir lernen und meine Prinzipien verstehen.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#11

RE: Einzelstunde | Jacqueline & Anna Chevalier | 06.07.2013 | 10:00 Uhr

in Reithallen & Reitplätze 30.06.2013 16:35
von Jacqueline_Dana • sehr guter Poster | 9.629 Beiträge

Ich war jetzt völlig durcheinander. Musste die eigentlich jedes Wort auf die Goldwaage legen? "Ja", sagte ich deshalb nur schüchtern, "OK." Was wohl an dieser Aussage wieder falsch war? Ich führte mein Pflegepferd zum Anbindebalken und machte einen Anbindeknoten aus lauter Schlaufen. Das Ende ließ ich hinunterbaumeln.

(Komme um ca. 8 wieder.)

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#12

RE: Einzelstunde | Jacqueline & Anna Chevalier | 06.07.2013 | 10:00 Uhr

in Reithallen & Reitplätze 30.06.2013 16:54
von Anna Chevalier_Anna (gelöscht)
avatar

Da Jacqueline nicht viel mehr als "Ja" und "Okay" über die Lippen brachte, beließ ich es erst einmal dabei. Die Technik des Anbindes hatte sie jedenfalls sehr gut drauf, doch ich kommentierte es nicht. Mit Lob spare ich bekanntermaßen, da muss schon etwas Außergewöhnliches sein. "Während du das Putzzeug holst, kannst du mir schon mal erklären, was du bisher im Springunterricht gemacht hast", schlug ich dagegen vor. Ich war gespannt, wie weit die Schülerin in einem knappen Jahr reiterlich vorwärts gekommen ist.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#13

RE: Einzelstunde | Jacqueline & Anna Chevalier | 06.07.2013 | 10:00 Uhr

in Reithallen & Reitplätze 30.06.2013 20:02
von Jacqueline_Dana • sehr guter Poster | 9.629 Beiträge

Ich ging Richtung Sattelkammer los. "Bis jetzt mit Stangen und letztes Mal haben wir mit Cavaletti angefangen", erklärte ich.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#14

RE: Einzelstunde | Jacqueline & Anna Chevalier | 06.07.2013 | 10:00 Uhr

in Reithallen & Reitplätze 30.06.2013 20:10
von Anna Chevalier_Anna (gelöscht)
avatar

Anscheined ist sie schon recht weit gekommen, so wie sie es mir schilderte. "Na, dann habt ihr ja schon einiges geschafft", meinte ich aufmunternd. "Dann zeigst du mir heute einfach mal, was du so drauf hast und wir machen dann mit den Cavalettis weiter." Wir erreichten die Sattelkammer. Ich blieb in der Tür stehen.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#15

RE: Einzelstunde | Jacqueline & Anna Chevalier | 06.07.2013 | 10:00 Uhr

in Reithallen & Reitplätze 30.06.2013 21:55
von Jacqueline_Dana • sehr guter Poster | 9.629 Beiträge

Ich griff nach den Putzkasten von Julie, der ordentlich im Regal stand. Dann ging ich wieder zu meinem Pflegepferd zurück. Vorsichtig stellte ich den Putzkasten auf den Boden, öffnete ihn und nahm den Striegel raus.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#16

RE: Einzelstunde | Jacqueline & Anna Chevalier | 06.07.2013 | 10:00 Uhr

in Reithallen & Reitplätze 30.06.2013 22:09
von Anna Chevalier_Anna (gelöscht)
avatar

Am Putzplatz zurück, lehnte ich mich mit etwas Abstand zu Julie an den Anbindebalken. "Wie geht es dir eigentlich generell so in den Gruppenreitstunden?", wollte ich von Jacqueline wissen.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#17

RE: Einzelstunde | Jacqueline & Anna Chevalier | 06.07.2013 | 10:00 Uhr

in Reithallen & Reitplätze 30.06.2013 23:13
von Jacqueline_Dana • sehr guter Poster | 9.629 Beiträge

Kurz hielt ich mit dem Striegeln inne und sah die Reitlehrerin an. Was sollte ich jetzt nur sagen? Eigentlich ging es mir ja gut, nur, dass ich keine Lust habe, das wollte sie aber sicher nicht hören. "Ich denke, ganz gut", sagte ich wahrheitsgemäß, "Ich komm gut mit und so." Ich setzte mit dem Putzen fort.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#18

RE: Einzelstunde | Jacqueline & Anna Chevalier | 06.07.2013 | 10:00 Uhr

in Reithallen & Reitplätze 30.06.2013 23:17
von Anna Chevalier_Anna (gelöscht)
avatar

"Das ist schön", erwiderte ich ernst. "Du scheinst ja in dem Jahr viel geschafft zu haben." Ich fand auch, dass Jacqueline ganz gut mit Julie zurecht kam. Das ist eine gute Voraussetzung. Ich überlegte mir auch schon mal, wie ich die heutige Stunde gestalten sollte.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#19

RE: Einzelstunde | Jacqueline & Anna Chevalier | 06.07.2013 | 10:00 Uhr

in Reithallen & Reitplätze 30.06.2013 23:23
von Jacqueline_Dana • sehr guter Poster | 9.629 Beiträge

Dieser ernste Blick gab mir etwas mehr Sicherheit und meine kreisenden Bewegungen wurden stärker. "Ich hatte anfangs jeden Samstag und jeden Sonntag zwei Einzelstunden", erzählte ich nun, "bis ich in den Dressurstunden mitgehen konnte."

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#20

RE: Einzelstunde | Jacqueline & Anna Chevalier | 06.07.2013 | 10:00 Uhr

in Reithallen & Reitplätze 30.06.2013 23:27
von Anna Chevalier_Anna (gelöscht)
avatar

"Das denke ich mir", meinte ich. "Sonst wärst du ja kaum mitgekommen. Was machst du denn in der Freizeit so mit deinem Pferd?" Weiter beobachtete ich, wie meine Schülerin die Stute putzte.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#21

RE: Einzelstunde | Jacqueline & Anna Chevalier | 06.07.2013 | 10:00 Uhr

in Reithallen & Reitplätze 30.06.2013 23:38
von Jacqueline_Dana • sehr guter Poster | 9.629 Beiträge

"Manchmal gehe ich mit ihr auf den Platz", meinte ich kurz angebunden und fügte aber noch hinzu: "Öfters gehen wir laufen." Ich wechselte auf die andere Seite des Pferdes.

(Bin off für heute. Morgen Nachmittag wieder da.)

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#22

RE: Einzelstunde | Jacqueline & Anna Chevalier | 06.07.2013 | 10:00 Uhr

in Reithallen & Reitplätze 30.06.2013 23:42
von Anna Chevalier_Anna (gelöscht)
avatar

"Klingt nach ein wenig Abwechslung", stellte ich überrascht fest. "Möchtest du auch mal das Longieren lernen?" Ich sah kurz über den Putzplatz. Ein paar Schülerinnen der 11. Klasse kamen kichernd und scherzend des Weges. Ob die wohl einen gemeinsamen Ausritt geplant hatten?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#23

RE: Einzelstunde | Jacqueline & Anna Chevalier | 06.07.2013 | 10:00 Uhr

in Reithallen & Reitplätze 01.07.2013 14:15
von Jacqueline_Dana • sehr guter Poster | 9.629 Beiträge

"Longieren?", fragte ich überrascht, "wofür braucht man das?" Mist, das war sicher wieder eine dumme Frage, aber ich konnte sie wohl kaum zurücknehmen.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#24

RE: Einzelstunde | Jacqueline & Anna Chevalier | 06.07.2013 | 10:00 Uhr

in Reithallen & Reitplätze 01.07.2013 17:24
von Anna Chevalier_Anna (gelöscht)
avatar

"Hat denn euch das noch keiner beigebracht?", fragte ich erstaunt zurück. "So etwas sollte eigentlich fix im Lehrplan integriert sein." Ich hielt kurz inne und setzte dann zu einer ausführlichen Erklärung an: "Longieren hat mehrere Zwecke. Für viele dient es oft nur als Bewegungsersatz, wenn sie nicht genug Zeit zum Reiten haben. Das ist dann meist nur eine Aurt Laufenlassen. Allerdings sollte auch immer die Gymnastizierung des Pferdes im Vordergrund stehen - der Hauptgrund des Longierens. Ähnlich wie bei der Dressur soll der Rücken aufgewölbt werden. Die Muskulatur soll gedehnt werden und das Pferd wird geschmeidiger. Bei diesem Training fehlt die Belastung durch das Reitergewicht und so muss das Pferd nur sich selbst ausbalancieren. Also ist das Ganze auch sehr geeignet für junge Pferde." Ich stoppte meinen Vortrag. Ich war wieder einmal voll in meinem Element. Aber hatte Jacqueline das überhaupt alles verstanden? Nun gut, sie würde sicher nachfragen, wenn dem nicht so ist.

Die Mädchengruppe band ihre Pferde in etwas Abstand zu uns an. Sie putzten ihre Vierbeiner, jedoch schauten sie immer wieder zu uns rüber. Anscheinend bestand ihr Gesprächsthema aus meiner Wenigkeit, denn sie kicherten fortwährend und versuchten, unauffällig zu mir herüberzugucken. Ich ignorierte das vorerst, konzentrierte mich lieber auf meine Reitschülerin.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#25

RE: Einzelstunde | Jacqueline & Anna Chevalier | 06.07.2013 | 10:00 Uhr

in Reithallen & Reitplätze 01.07.2013 19:37
von Jacqueline_Dana • sehr guter Poster | 9.629 Beiträge

Wenn das so wichtig wäre, hätte Herr Meier sicher dafür gesorgt, dass wir es lernen, dachte ich grimmig und vergaß darüber, Frau Chevalier zu antworten. Ich striegelte die Haflingerstute weiter ordentlich. Einerseits musste ich nicht so lange reiten, wenn ich etwas länger putzte und andererseits hatte mich Herr Meier mal voll angefahren, wo ich etwas übersehen hatte.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: John Whert_Sofie
Besucherzähler
Heute waren 5 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 863 Themen und 52215 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: