Reitinternat Dreamdancer - Forum
Anzeige
Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
Sicherheitsabfrage*
Tippen Sie die Buchstaben hier ein:

 
*Zur Vermeidung von Spam
Datei anhängen

In Antwort auf - neueste Antworten zuerst

#47 RE: Eure Lieblingspferde
  Absender: Shaline_Julia, 26.09.2015 18:00 Diesen Beitrag zitieren

Nachdem sie verstanden hat, dass ich bestimme wo es lang geht gut. ;) Halt nicht so einfach mit ihr. Bin sehr viel Schritt geritten und nur wenig getrabt. Aber soweit lief sie gar nicht so schlecht.


#46 RE: Eure Lieblingspferde
  Absender: Jacqueline_Dana, 26.09.2015 16:35 Diesen Beitrag zitieren

Und? Wie war es?

Na ja, das ist eh normal, dass man sich bei Schulpferden erst mal durchsetzen muss.


#45 RE: Eure Lieblingspferde
  Absender: Shaline_Julia, 26.09.2015 10:21 Diesen Beitrag zitieren

Die sind eigentlich, wenn man sich durchgesetzt hat echt toll.

Ja... aber auch nicht oft, ich denke so 1-2 mal im Monat. Saß gestern das erste Mal auf ihr drauf.


#44 RE: Eure Lieblingspferde
  Absender: Michael Meier_Dana, 25.09.2015 22:35 Diesen Beitrag zitieren

Hört sich iwie nach abgestumpften Schulis an. Nimmst du jetzt nur noch auf deiner RB Reitunterricht?


#43 RE: Eure Lieblingspferde
  Absender: Shaline_Julia, 25.09.2015 21:59 Diesen Beitrag zitieren

Gerte ist Matcho ziemlich egal... aber werde ich ja jetzt eh nicht mehr reiten... und die anderen schlupfende da auch nicht.

Ist ne Unart die sie sich angewöhnt hat.


#42 RE: Eure Lieblingspferde
  Absender: Michael Meier_Dana, 24.09.2015 21:29 Diesen Beitrag zitieren

Und was ist mit der Gerte? Wobei ich hier auch nicht sagen will, dass man damit fest draufhauen soll, aber bei "faulen" (wohl eher gerade gelangweilten) Schulpferden, gab's eins mit der Gerte, wenn sie nicht "hören" wollten. Meistens waren sie dann auch munterer, wenn man sie mal mit der Gerte angetippt hat.
Aber das mit dem anderen Pferd verstehe ich gar nicht. Wieso schlägt ein Pferd mit dem Kopf, wenn man nicht treibt?


#41 RE: Eure Lieblingspferde
  Absender: Shaline_Julia, 24.09.2015 18:55 Diesen Beitrag zitieren

Macho ist einfach faul ;) War er wohl auch schon immer. Und Graffity fängt an mit dem Kopf zu schlagen und bleibt einfach stehen, wenn man zu wenig treibt. Bei den beiden muss man einfach gut durchkommen sonst wird das nix.


#40 RE: Eure Lieblingspferde
  Absender: Michael Meier_Dana, 24.09.2015 18:38 Diesen Beitrag zitieren

Hm, aber warum muss man die denn so heftig treiben?


#39 RE: Eure Lieblingspferde
  Absender: Shaline_Julia, 24.09.2015 16:50 Diesen Beitrag zitieren

Ja das ist da auch so. Aber man kommt halt besser durch, wenn man mit Sporen reitet. Man kann sie auch ohne gut reiten, aber dann treibt man sich tot... und das ist ja auch nicht der Sinn der Sache.


#38 RE: Eure Lieblingspferde
  Absender: Michael Meier_Dana, 24.09.2015 12:08 Diesen Beitrag zitieren

Das ist wohl leider so, dass Schulpferde sehr häufig abgestumpft sind. Deshalb fand ich es ganz gut, dass die Pferde in meinem Lieblingsstall immer von unterschiedlich fortgeschrittenen Reitern geritten wurden. Also da wurde beinahe jedes Pferd von Anfängern und Fortgeschrittenen geritten, nur zwei von sechs Pferden wurden nur von den besseren Reitern geritten.


#37 RE: Eure Lieblingspferde
  Absender: Shaline_Julia, 23.09.2015 19:58 Diesen Beitrag zitieren

Ja ich nehme Unterricht. Reite die Schulpferde ja nur in der Reitstunde. Und ich nehme die ja nur, damit meine Hilfen etwas deutlicher kommen, da die Pferde einen nicht so ganz für voll nehmen. Der eine ist schon seit vielen Jahren im Unterricht und läuft erst, wenn man ihn ermutigt hat. Meine Reitlehrerin will dass ich mit Sporen reite, sie meinte ich muss mir jetzt endlich mal eigene kaufen, damit ich die immer benutzen kann...

Bei meiner neuen RB weiß ich e nicht, aber ich werde sie vermutlich ohne Sporen reiten. Und wird auch noch dauern, bis ich sie reiten kann, glaub ich.


#36 RE: Eure Lieblingspferde
  Absender: Anna Chevalier_Anna, 23.09.2015 11:36 Diesen Beitrag zitieren

Bist du dir sicher, dass Sporen die Lösung sind? Natürlich kann ich das hier nicht pauschal beurteilen, ich kenne weder deine Reitkünste noch deine Pferde, die du reitest. Aber Ich halte sowieso nicht viel davon und meiner Meinung nach sollten Sporen nicht zum Vorwärtstreiben eingesetzt werden. Nimmst du eigentlich noch Reitunterricht, was sagt dein Reitlehrer dazu?

Ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass die Stimme bei (Schul)Pferden oft gut weiterhilft. Außerdem treibt man ja sowieso eher mit Kreuz- als mit Schenkelhilfen.


#35 RE: Eure Lieblingspferde
  Absender: Shaline_Julia, 21.09.2015 22:32 Diesen Beitrag zitieren

Hab jetzt aber wohl auch wieder eine Reitbeteiligung. War schon zwei Mal da. Mal sehen wann ich sie das erste Mal reiten kann. Muss erst vertrauen zu der Maus aufbauen.


#34 RE: Eure Lieblingspferde
  Absender: Shaline_Julia, 11.09.2015 17:33 Diesen Beitrag zitieren

Ich reite die fast alles mit Sporen ;) Man kommt einfach besser mit den Hilfen durch und Graffiti (die Ponystute) verarscht einen einfach gerne. Die bleibt einfach stehen und geht nicht weiter und ignoriert hilfen auch. Mit Gerte alleine war es echt mühsam, aber jetzt hab ich ja auch Sporen ;)
Und Macho ist eben total faul, der nimmt einen auch nicht ernst ohne. Bin mit dem ja Turnier geritten und setz mich auf den nicht mehr ohne Gerte und Sporen.


#33 RE: Eure Lieblingspferde
  Absender: Michael Meier_Dana, 11.09.2015 11:19 Diesen Beitrag zitieren

Was ist mit der zweiten denn, dass du sie mit Sporen reiten musst?


Dieses Thema hat mehr als 15 Antworten. Hier geht es zur Vollansicht

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: John Whert_Sofie
Besucherzähler
Heute waren 9 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 863 Themen und 52215 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: